[Rezension] - Die Tränen der Einhöner Teil II

Samstag, 19. April 2014

[Rezension] - Die Tränen der Einhöner Teil II

Nach eins folgt gewöhnlich zwei und später drei, hier präsentiere ich euch -endlich- teil II:


Klapptext: Teil II - Die Prophezeiung: Nachdem Miriel den Gral nach Elysion zurückgebracht hat und die Welt gerettet scheint, beginnt ihr Bruder Caylen sich in seinem Zorn über die Ungerechtigkeit der Welt zu verlieren und strebt nun nach der Vernichtung allen Lebens. Das Chaos, das das Teala der Dunkelheit behütet, soll ihm dabei helfen, seinen Wunsch zu erfüllen eine neue, bessere Welt zu erschaffen.





Meinung: Ich war vom ersten Buch schon ganz begeistert, das zweite hat es aber tatsächlich getoppt. Ich bin total begeistert von den verschiedenen Charakterwesen gewesen. Es wurde alles Lückenlos erzählt und die wechsle der erzähl sichten ließen keine frage offen, ein bisschen schade finde ich es, das dass Chaos der Welt so sehr im Zentrum steht und das Mädchen welches Starb fast in Vergessenheit geriet. Aber ist gibts ja noch einen dritten Teil auf den ich mich sehr freue.



Fazit: Super Format, tolle Weiterführung und faszinierende Charaktere Fünf von Fünf Sternen.

xx Ria

ps: Danke für das Buch <3 Stephanie Rose

Kommentare:

  1. Ich danke dir für die Rezi!
    Freut mich sehr, dass es dir so gut gefällt ^_^
    Und gern geschehn X3

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.