[Rezension] - Harry Potter und der Stein der Weisen

Freitag, 28. August 2015

[Rezension] - Harry Potter und der Stein der Weisen


Heute möchte ich auch etwas besonders Vorstellen <3 Die Bücher von Harry Potter hatte ich mit Zehnjahren schon verschlungen, aber momentan Lese ich sie noch einmal! Dies war meine erste Rezension die auf Lovelybooks.de Online ging, man merkt den Unterschied wie ich jetzt Rezensiere total! Aber es ist schön zu sehen wie man sich Weiterentwickelt daher wollte ich euch diesen "Fund" nicht vorenthalten...


Rezension: Harry Potter und der Stein der Weißen
Seiten: 335
Autorin:  J.K Rowling


Harry Potter und der Stein der Weißen ist das erste Buch der Erfolg Trilogie Harry Potter. Im ersten Buch erfährt Harry das er besonders ist und geht auf eine neue Schule, ein Lichtblick endlich ein besseres Leben zu führen, so sieht es jedenfalls Harry.

 Im ersten Buch ist alles noch neu für den jungen Zauberer. Er erfährt das er magische Kräfte hat, bei Muggels aufgewachsen ist und seine Eltern, -nicht wie immer behauptet wurde von seinen Verwandten- bei einen Autounfall um kamen, sondern von Voldemort umgebracht wurde. Das erste mal besucht er Hogwarts eine Zauberschule, lernt die Winkelgasse kennen und schließt neue Freunde. 

Harry nehmt uns mit auf eine Zauberhafte reise durch eine Welt, die es hier nicht gibt's. Trotz seinen recht Jungen alter, weiß er genau was er will und kennt seine Meinung. So befreundet er sich nicht mit Draco Malfoy sondern mit Ron Weasly an. Im Haus der Gryffendors. scheint er richtig zu sein, den am ende des Buches zeigt er wie mutig er ist.

Ich hab das Buch jetzt das zweite mal gelesen und war überrascht. Zuerst empfand ich den schreibStil typisch für Jugendliche und meiner Altersklasse nicht mehr gerecht, aber mit jeder weiteren Seite änderte sich meine Meinung. Sachen nahm ich nun ganz anders war und deutet sie anders. Ein Klasse Buch, wo es sich Lohnt noch einmal reinzuschauen. Es verliert aufgarkeinen Fall seinen Reiz. Ich kann es nur weiter empfehlen.

xx Ria

P.S. Aw seit gestern sind wir ganze 130 Abonetten *.* Ihr seid alle ein teil von der Bücherwelt (:

Du bist noch kein Abonett? Aboniere mich :*:
-> Abo via Mail links in der Sidebar
-> Abo via Goggle Plus in der Sidebar

 & folge mir auf:
www.buecherweltvonria.blogspot.de
Instagramm: https://instagram.com/buecherwelt_von_ria/
Lovelybooks: http://www.lovelybooks.de/mitglied/DremCatcher

Kommentare:

  1. Den 1. Harry Potter fand ich wirklich so sehr gelungen. Gerade weil doch die meisten von uns einmal als Kind das Gefühl gehabt haben, bei der falschen Familie zu leben. Auch die Verfilmung ist sehr gelungen. Ich habe inzwischen auch die neueren Romane von Rowling gelesen und ich bin überzeugt, dass sie eine ganz großartige Erzählerin ist.
    LG
    Sabiene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Worte kann ich nur zustimmen (: Heimlich warte ich immer noch darauf, dass Sie weitere Bücher rausbringt.

      xx Ria

      Löschen
  2. Das ist total cool, ich habe noch nie eine Rezi zu Harry Potter gelesen und dabei habe ich die Bücher auch verschlungen.
    Super gemacht👍🏻😍

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ja die Bücher sind super. Hast du den Skript gelesen? Ich werde mal sehen, ob ich das Buch mir holen werden.

      LG Ria

      Löschen

 
Design by Mira Dilemma.